Blaufränkisch DAC
Groszer Wein. Südburgenland.

Download HQ Bild

Typisch für den Eisenberg sind Blaufränkisch mit kerniger Säure und kräftigen Tanninen – Eigenschaften, die eine etwas längere Reifung benötigen, dem Wein aber ein langes Leben garantieren. Der Ausbau des Blaufränkisch erfolgte im Edelstahl sowie in 1600 Liter Holzfässern. Nach 8 Monaten Reifezeit wurde er aus den Fässern geholt, um noch etwas im Edelstahltank zu ruhen. Der Wein leuchtet purpurrot aus dem Glas, die Nase wird mit Fruchtnoten von Sauerkirsche, Weichseln und Brombeeren verführt. Würziger Pfeffer kommt durch. Am Gaumen ist der Wein sehr fein strukturiert. Man hat die typische Würze vom Eisenberg. Schön eingebundene Säure, dichtes, aber weiches Tannin und wieder diese Frische, die in einen zum Weitertrinken animierenden Abgang mündet.

Name

Blaufränkisch DAC

Jahrgang

2018

Weingut

Groszer Wein

Land

Österreich

Anbaugebiet

Südburgenland

Rebsorte

100 % Blaufränkisch

Ausbau

8 Monate 1600L Fass, Edelstahl

Lagerfähig

6 Jahre

Alc

12.50

Zucker

1.10

Säure

6.50

Flaschenvolumen

0.75L

Produktion

3197 Fl.

Download Factsheet
Auf den MerkzettelZur Übersicht

Ähnliche Weine bei ahwas

2020

Groszer Wein

Welschriesling

2019

Groszer Wein

Rote Küvee

2020

Groszer Wein

Blaufränkisch - Tiroler

2020

Groszer Wein

Müller Thurgau

2018

Groszer Wein

Blaufränkisch DAC

×

Schon bei unserem Newsletter angemeldet? Es lohnt sich!